Flow im Team: Zusammenarbeit, Beziehungen und Kommunikation verbessern

Ob etwas richtig Gutes aus einer Teamarbeit herauskommt, hängt in erster Linie von einem gemeinsamen Ziel und der optimalen Kombination von Wissen, Fähigkeiten und persönlichen Eigenschaften im Team ab. Und davon, inwieweit es gelingt, diese verschiedenen Köpfe zusammenzubringen - durch Information, Kommunikation und Interaktion.



Die 5S-Methode hilft dabei, die Arbeitsplatzorganisation und gemeinsame Strukturen (z. B. Dokumenten- und Datenablagen, Dokumentenfluss, Wiedervorlagensysteme, Büro-Layouts) weiterzuentwickeln bzw. neu zu erfinden, besonders vor dem Hintergrund des starken Wandels in der Büro- und Wissensarbeit.